Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 037295 3124

FAQ
Häufig gestellte Fragen

In dieser Rubrik beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um unser Handwerk, unsere Produkte und unser Service-Angebot.

Was sind F30- und F90-Brandschutzfenster?

F30 und F90 sind Feuerwiderstandsklassen nach DIN 4102. Die Feuerwiderstandsklasse F30 garantiert im Brandfall einen Funktionserhalt des Fensters über 30 Minuten. Die deutsche bauaufsichtliche Benennung dafür ist „feuerhemmend“. Die Feuerwiderstandsklasse F90 garantiert einen Funktionserhalt von über 90 Minuten. Die entsprechende Bezeichnung hierfür lautet „feuerbeständig“. Das bedeutet, dass ein F90-Brandschutzfenster über mindestens 90 Minuten einem starken Brand ausgesetzt sein kann, ohne seine Funktion zu verlieren. Hinter einem solchen Fenster steigt die Temperatur während dieser Zeit nicht an. Die Bautischlerei Köhler fertigt und montiert F30- und F90-Brandschutzfenster aus Holz oder Aluminium.

Was sind die Vorteile von Hebe-Schiebe-Türen?

Hebe-Schiebe-Türen sind verglaste Fenstertüren oder Balkontüren. Sie werden aus den Materialien Holz, Kunststoff, Leichtmetall oder aus Kombinationen dieser Materialien gefertigt. Im Vergleich zu einer Flügeltür lässt eine Hebe-Schiebe-Tür erheblich größere Durchgangsöffnungen zu. Somit sorgt sie für eine bessere Lüftung und bietet auch die Möglichkeit einer großflächigen Verglasung. Insbesondere große Fensterfronten lassen sich durch die Anordnung mehrerer Flügel ansprechend gestalten. Und obgleich es sich um eine Schiebetür handelt, weist diese ein sehr hohes Maß an Dichtigkeit auf. Die Bautischlerei Köhler fertigt und montiert Hebe-Schiebe-Türen bis 400 kg Flügelgewicht aus den Materialien Holz, Kunststoff oder Aluminium.

Wie funktioniert eine Schiebe-Kipp-Tür?

Eine Schiebe-Kipp-Tür lässt sich zum Lüften kippen und kann zum Begehen über einen leichtgängigen Ein-Hand-Hebelgriff seitlich aufgeschoben werden. Zunächst drücken zwangsgesteuerte Scheren den Flügel in Kippstellung. Beim Drehen des Griffs über die waagerechte Position hinaus wird der Flügel wieder in Parallelstellung geführt. Nun lässt er sich spielend zur Seite schieben. Schiebe-Kipp-Türen der Bautischlerei Köhler zeichnen sich durch eine leichte Bedienbarkeit und stabile Profile aus. Beratung, Planung und den Einbau erhalten Sie von uns aus einer Hand.

Wann lohnt sich der Einbau einer Drehtür?

Die Vorteile einer Drehtür liegen in der Möglichkeit des gleichzeitigen Ein- und Ausgangs einer großen Anzahl von Personen. In der Regel besteht eine Drehtür aus zwei bis vier an einer vertikalen Mittelachse angebrachten Türflügeln, die in einem runden Gehäuse rotieren. Eine Drehtür spart Energie und dies besonders in großen Gebäuden. Sie hemmt den Luftzug und hilft somit, Kühl- und Heizkosten zu reduzieren. Drehtüren werden entweder manuell bedient oder sind mit einem dem Schritttempo angepassten Antrieb und einer Sicherheitsbremse ausgestattet.

Wenn Ihre Frage nicht beantwortet wurde oder Sie weiterführende Informationen benötigen, können Sie sich gern telefonisch oder via Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.